Weshalb Facebook für’s Online Dating geeignet ist

Warum soziale Netzwerke wie etwa Facebook BESSER als Singlebörsen dazu geeignet sind, Frauen kennen zu lernen und eine Freundin zu finden.

Sieh’ Dir diesen Artikel im Video an!

Klar ist – was wirklich “besser” ist muss letztendlich jeder für sich
entscheiden, doch es existieren Vorurteile gegen das Flirten auf
sozialen Netzwerke, die ich in diesem Artikel gerne aus dem Weg räumen möchte.

Im Folgenden möchte ich immer ein Gegenargument oder Vorurteil groß schreiben,
das ich dann im Absatz anschließend entkräfte.

Auf Facebook ist niemand zum Flirten!

Doch! Klar! Männer und Frauen sind dafür gemacht, sich kennen zu lernen!
Facebook ist eine riesige Flirt-Spiel-Wiese… selbst im Film
“The Social Network” wird gezeigt, wie Mark Zuckerberg damals gesagt
hat, dass das DatingLeben die “Triebfeder” des UniLebens sei und damit
eine wichtige Komponente bei Facebook einnehmen werde.

Richtig ist jedoch, dass sich niemand auf Facebook anmeldet,
um dort gezielt zu flirten – wie das etwa bei Singlebörsen der Fall ist.

Das Gute ist: Mit dem Wissen, dass Frauen gerne flirten und keine
Probleme damit haben, Männer kennen zu lernen, lässt sich einiges
anstellen – wenn man es nicht so offensichtlich macht. Du weißt ja:
Am Besten lernt man Frauen dadurch kennen, indem man sie im Glauben
lässt, dass das Schicksal hier am Werk war :-)

AnschreibMails werden nicht beantwortet!

Das ist falsch – ich habe dutzende Frauen getroffen, die ich NUR
über Facebook kannte und zuvor noch NIE im Leben gesehen habe –
all’ diese Mädels müssen ja geantwortet haben, als ich sie
angeschriebe habe – und darüber hinaus gibt es ja noch viiiiiiiele
Mädels mehr, mit denen ich hin- und her schreibe.

Fakt ist: Du kannt nicht jede Frau treffen oder auch erst zum
Antworten bewegen. Auch nicht jede Zweite. Aber Du kannst mit
ein paar Kniffen die Gegebenheiten so zurecht rücken, dass Du
aus jedem Chatverlauf das Optimale herausholst.

Gute Beispiele gibt es etwa hier im Artikel mit den
3 AnschreibMails, die immer funktionieren.

Frauen würden sich nie im Leben mit einem Typen aus dem Internet treffen!

Auch falsch – wie gesagt, ich habe es bei vielen Frauen “geschafft”
und es klappt immer und immer wieder. Wichtig ist auch hier:
Natürlich kann es nicht bei JEDER klappen. Aber hey,
Du wirst auch nicht bei JEDER Frau landen, die Du abends
in der Disco ansprichst, oder? :)

Fakt ist, dass Frauen VORSICHTIG sind – und das ist auch richtig so.

Es gibt spezielle Techniken, mit denen Du Vertrauen aufbauen kannst
und mit denen Du ihr Stück für Stück die Unsicherheit nimmst, dass Du
etwas Böses im Schilde führen könntest. Wie das geht, erkläre
ich Dir unter anderem im kostenlosen Videocoaching.

Online Dating über Facebook ist mühsam!

Mühsam ist es nur, wenn Du es als Pflicht oder Last empfindest.

Ich frage Dich ganz ehrlich: Wie viele Minuten verbringst Du
täglich auf Facebook, oder sagen wir: Im Internet, und bist
dabei nicht produktiv?

Wahrscheinlich sind es einige Minuten – man kennt das ja;
da steuert man hier die Seite an, surft dort ein wenig umher –
und schon sind einige Minuten vergangen, die man auch sinnvoller
hätte nutzen können.

Mein Appell ist ganz einfach: In genau dieser Zeit,
die Du sonst ziemlich nuzlos umher geklickt hättest, kannst
Du mit Frauen in Kontakt treten und flirten.

Und zuletzt: Was ist schon mühsam? Mühsam ist es in
gewisser Hinsicht auch, sich abends in der Disco erst mal
10 Körbe abzuholen, bevor man bei einer Frau landen kann.

Fazit

Du siehst – zu jedem Gegenarguemnt gibt es auch etwas
Positives zu sagen. Überzeuge Dich selbst, indem Du
z.B. JETZT das kostenlose Videocoaching
besuchst!

Bis gleich –

Pierre Stimmenthaler

Trackbacks

  1. […] Warum ich das glaube, kannst Du z.B. in diesem Artikel nachlesen: Weshalb Facebook für’s Online Dating geeignet ist […]

Speak Your Mind

*